NEWS


INFOS ZU UNSERER FASNACHTSSAISON 2022

News vom 13. Januar 2022

Wie auf dem Bild links, hätte es auch in diesem Jahr wieder aussehen sollen; der traditionelle Auftritt auf der Treppe der Stadtbibliothek anlässlich des Dietiker Kinderumzuges. Wir hätten es uns so sehr gewünscht. Nach wie vor gibt aber die Pandemie den Takt vor und nimmt Einfluss auf fast alle Bereiche unseres Lebens. Selbstverständlich ist davon auch unser Vereinsbetrieb und somit auch die bevorstehende Fasnachtssaison stark betroffen. Zahlreiche Anlässe (u. a. auch die Dietiker Fasnacht) wurden in den vergangenen Wochen bereits abgesagt und ohne Zweifel werden in den nächsten Tagen noch einige Events dazukommen. Die Verlängerung der bundesrätlichen Massnahmen bis Ende März 2022, ist für viele Fasnachtsveranstalter eine unüberwindbare Hürde für eine verantwortungsvolle Durchführung ihrer jeweiligen Events. 

 

Noch haben wir die Hoffnung nicht gänzlich aufgegeben, dass wir noch ein paar Auftritte bestreiten können. Allerdings wird die Tour 2022, wenn überhaupt, sehr bescheiden ausfallen. Damit wir für allfällige Einsätze musikalisch gerüstet wären, halten wir uns mit Outdoor-Proben ein wenig in musikalischer Form. Dies in der Hoffnung, dass Ende Februar oder Anfangs März vielleicht doch noch irgendwo ein fasnächtliches Türchen oder besser eine Bühne aufgeht, wo wir für Stimmung sorgen dürfen. Es bringt momentan nichts, an dieser Stelle unser Terminprogramm zu kommunizieren. Die Erfahrung hat gezeigt, dass eine heute gemachte Aussage, schon morgen von der Aktualität eingeholt werden kann. Wir bitten unsere Freunde und Fans um Verständnis, dass allfällige Auftritte jeweils erst sehr kurzfristig auf unserer Homepage oder den sozialen Medien angekündigt werden. Wir empfehlen daher einen regelmässigen Besuch unserer verschiedenen Informationskanäle. 

 

Wir würden uns riesig freuen, wenn es doch noch ein wenig Fasnacht geben würde. Drückt uns auf alle Fälle die Daumen.

 


REPPISCHFÄGER-BALLWEEKEND LEIDER ABGESAGT

News vom 13. Januar 2022

Sorry. Auch unserem Webmaster geht es allmählich gewaltig auf den Sack, immer nur negative Corona-News kommunizieren zu müssen. Darum wurde über die Absage unseres Ballweekends zwar auf unseren Social Media-Kanälen schon vor längerer Zeit berichtet, auf der Homepage ging diese Information aber leider vergessen.

 

Es bleibt aber Fakt... Die "A-Trinkete" und der "Reppischfägerball" finden auch 2022 leider erneut nicht statt. 

 

Wie gerne hätten wir mit Euch gefeiert und eine geile Party auf die Beine gestellt. Leider hat uns das Virus in die Knie gezwungen. Wir haben Alternativen geprüft. Die momentane Pandemiesituation hat aber schlussendlich auch den letzten Funken Hoffnung zum Erliegen gebracht, dass ein verantwortbarer Event durchführbar gewesen wäre.

 

Wir bedanken uns insbesondere bei unseren langjährigen Partnern und Sponsoren, welche uns auch 2022 grosszügig unterstützt und unser Ballweekend auch in schwierigen Zeiten möglich gemacht hätten. 


NEUMITGLIEDER GESUCHT: WERDE JETZT REPPISCHFÄGER*IN

Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, welche aktiv bei uns mitmachen möchten. Suchst Du eine neue Herausforderung in einem tollen Verein? Dann können wir DIR gerne unsere Guggenmusik empfehlen.

Egal ob DU ein Instrument spielst oder auch nicht... Hauptsache DU bist motiviert, DICH aktiv bei uns zu betätigen. Wenn DU 18 Jahre alt bist und DICH der Gedanke an Konfettis und laute Musik nicht gleich in den Wahnsinn treibt, dann bist DU bei uns genau richtig.

 

Melde DEIN Interesse doch einfach unserem Spielführer Roman (spifue@reppischfaeger.ch) und lass DIR von ihm die Möglichkeiten für eine zukünftige Guggenkarriere aufzeigen. Gerne erklärt er DIR das weitere Vorgehen und macht DIR die Reppischfäger schmackhaft.

 

Es würde uns sehr freuen, wenn DU dabei wärst!!!