NEWS


EVENT-TIP: GUSCHTIABEND DER GUGGI-HÄXE AM 15. NOVEMBER

ACHTUNG UPDATE!!!

 

Es hat doch noch geklappt. Dank einem sehr flexiblen Carchauffeur und unserem tollen Schminkteam, welches einfach einen Gang höher schalten wird, freuen wir uns, doch noch am "Guschtiabend" der Guggi-Häxe auftreten zu können. So werden wir es nun also am Freitag, 15. November um ca. 19:15 Uhr im BiB's-Lokal noch ein bisschen "tschädderen" lassen, bevor wir uns dann auf  den Weg an die "Böögge Brätschete" nach Welschenrohr machen.

 

Wir freuen uns riesig, dass wir doch noch in heimischen Gefilden einen Auftritt absolvieren dürfen und danken den "Guggi-Häxe" ganz herzlich für ihre Flexibilität. So haben wir auch die Gelegenheit, gemeinsam auf die soeben gestartete Fasnacht 2019/2020 anzustossen.

 

 

Der "Guschtiabend" hat alle Zutaten, welche es für ein tolles Fest braucht. Kühle Getränke, feinstes Raclettebrot und natürlich Stimmungsmusik vom "Guschti". Es lohnt sich also in jedem Fall die Party der "Guggi-Häxe" zu besuchen! Und jetzt vielleicht sogar noch ein wenig früher als geplant...

 


BÖÖGGE BRÄTSCHETE 2019 - WIR STARTEN IN DIE SAISON 19/20

Die Fasnacht 2019/2020 beginnt in wenigen Tagen. Am 11. 11. um punkt 11:11 Uhr wird an vielen Orten der Beginn der fünften Jahreszeit gefeiert. Normalerweise konzentrieren sich die Reppischfäger zu diesem frühen Zeitpunkt auf die Probenarbeit und das Nähen des neuen Gwändlis. Nicht so in diesem Jahr...

 

Weil der eigentliche Fasnachtsstart aber auf einen Montag fällt, warten wir einfach auf das darauffolgende Wochenende und legen dafür dann so richtig los.

 

 

Gerne haben wir die Einladung der Guggenmusik "Böögge Brätscher" angenommen und werden am Freitag, 15. November an der "Böögge Brätschete" in Welschenrohr zu Gast sein. Dabei fällt uns sogar die Ehre zu, den Mitternachtsauftritt zu absolvieren. Punkt 0:00 Uhr werden wir also die Bühne stürmen und zum aller letzten Mal in Kilt dem Publikum einheizen. Da die "Böögge Brätschete" für ihre Jubiläums-Edition das Motto "Highlands" gewählt hat, passen wir diesbezüglich zu 100 Prozent zum fasnächtlichen Grossanlass im Solothurner Jura. 

 

Für uns bedeutet dieser Auftritt aber auch eine musikalische Standortbestimmung. Wo stehen wir und wo haben wir bis zur heissen Fasnachtsphase (ab Mitte Januar 2020) noch Steigerungspotential? Und wie machen sich unsere Neumitglieder an ihrer Reppischfäger-Premiere? Antworten gibt es an der "Böögge Brätschete". Man darf gespannt sein.

 

Selbstverständlich wäre es auch sehr cool, wenn wir die Unterstützung einiger Fans hätten. Welschenrohr ist von Dietikon in knapp einer Autostunde erreichbar und es bleiben danach zwei volle Tage Wochenende zur Erholung. Alternativ wären im Car auch noch ein paar wenige Plätze frei. Anfragen hierfür bitte an unseren Tourenchef Fabian (touren@reppischfaeger.ch).

 


DIE TOUR 2019/2020 IST ONLINE

Unser Tourenchef hat das Programm für die bevorstehende Fasnacht grösstenteils beisammen. Der detaillierte Fasnachtsfahrplan ist unter "AGENDA" aufgeschaltet und bietet so manches Highlight. Neben altbewährten und bekannten Auftritten, werden wir während den insgesamt elf Fasnachtstagen auch wieder zahlreiche vielversprechende Premieren absolvieren dürfen. 

 

Bereits am 15. November 2019 gehts los... Gespannt sind wir auf die "Bööge Brätschete" in Welschenrohr . Neuland betreten wir unter anderem auch an der "Häxebocknacht" in Gebenstorf, dem "Möcke Festival" in Würenlingen, dem "Seeguslerball" in Alpnach, dem "Gängeliball" in Muri, dem "Guuggerträff" in Escholzmatt und dem "Cherusball" im basellandschaftlichen Reinach.

 

Die Dietiker "I-Fägete" wird erstmals nicht mehr am "Schmutzigen Donnerstag" sondern einen Tag später, am "ruEssigen Freitag", durchgeführt. Wir drücken dem "11er-Club" die Daumen, dass der neue Termin beim Publikum ankommt und wir vor vollem Haus auftreten dürfen.

 

Für Fans und Interessierte besteht wie immer die Gelegenheit, Restplätze im Car auszufüllen und uns auf der Tour zu begleiten. Unser Tourenchef nimmt diesbezügliche Anfragen gerne entgegen (touren@reppischfaeger.ch).

 


VORMERKEN:

15. November 2019

Auftritt "Böögge Brätschete"

30. November/1. Dezember 2019

Weihnachtsmarkt Dietikon

17./18. Januar 2020

Reppischfäger-Ballweekend